Das Foto stammt vom Leser Nud3lzius und erreichte uns via Twitter. Wir sagen danke

Ob nun die Hitzewelle, oder die „Toastbrotflut“ dran schuld ist, wissen wir nicht. Uns erreichen jedenfalls immer wieder Fotos vom Zustand am Mittelfeldbecken und daher möchten wir folgendes auch noch mal mit allen teilen.

Wir sind dort gewesen, haben das dem Umwelt- und Naturschutzamt gemeldet aber bis jetzt noch keine Informationen vorliegen, wieso die vielen Fische hier liegen gelassen wurden. Leser spekulierten, ob diese aus bestimmten Gründen abgefischt wurden und da wir keine Fischexperten sind, können wir das auch nicht bestätigen. Sobald wir eine offizielle Antwort haben, teilen wir es hier mit. Falls einer/eine unserer Leserinnen und Lesern etwas genaues dazu sagen können. Einfach kommentieren, oder schreiben.

Leser-Video

Hier geht es zum Facebook-Beitrag vom Video, klickt dazu hier.

Von Lux

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.