Soproro – Das Sozialwarenhaus in Wittenau – Werbung für ein Sozialprojekt in der Roedernallee 88-90 (in Google Maps anzeigen)

Wir möchten einmal auf das Geschäft Soproro aufmerksam machen. Das ist ein recht großes second-Hand-Warenhaus, an der Einmündung Roedernallee/Oranienburger Straße (in Wittenau).

Dort erwartet euch ein reichhaltiges Angebot an Bekleidung (Damen/Herren/Kinder), Textilien aller Art, Spielwaren für verschiedenste Altersgruppen, Geschirr, Gläser, Dekoration oder Elektro-, Haushaltsgeräte und vieles vieles mehr. Es gibt täglich wechselnde Angebote, bei unserem Besuch wurde beispielsweise jedes Kleidungsstück für nur 1 Euro angeboten und das ist mal wirklich mehr als fair.

soproro sozialwarenhaus

Das Geschäft ist aufgeteilt in drei Bereichen. Auf der linken Seite, das Warenhaus und auf der rechten das Möbelhaus (inkl. Bücherabteilung), in dem die unterschiedlichsten Möbelstücke zu günstigen Preisen angeboten und auch nach Hause geliefert werden (ins Märkische Viertel für nur 15 Euro Lieferpauschale). Ob Tische, Betten oder Sofas hier ist eigentlich alles dabei und täglich gibt es etwas neues zu entdecken, denn…

Es gibt ja noch den dritten Bereich und den erreicht man über den großen Parkplatz in Wittenau, hinten am Bauhaus. Hier kann man selber seine Möbel, Kleidungsstücke, Elektrogeräte und was man eben noch so über hat dem Projekt spenden.

soproro sozialwarenhaus
Das Soproro Möbelhaus

Alle Sachspenden werden einer Qualitätsprüfung unterzogen, wenn nötig in der hauseigenen Werkstatt instand gesetzt und kommen wenn alles stimmt direkt in den Verkauf. Nachhaltiger geht es fast gar nicht.

Du möchtest etwas spenden, doch hast keine Möglichkeit es zu transportieren? Kein Problem, das nette Soproro Team holt die Möbelstücke kostenlos ab. Eine Mitnahmegarantie gibt es aber natürlich nicht. Sollte sich beispielsweise herausstellen, dass die Sachspende größere irreparabele Beschädigungen aufweist, kann sie leider nicht angenommen werden.

Spendenannahme vom Geschäft. Mit dem Auto direkt erreichbar, über den Parkplatz am Bauhaus in Wittenau.

Das Sozialwarenhaus Soproro unterstützt, mit den erwirtschafteten Überschüssen, andere soziale Projekte und beteiligt sich an sinnvollen Aktionen. In den Wintermonaten z.B. werden wetterfeste Kleidungsstücke direkt an Obdachlose gespendet. Mit im Geschäft befindet sich noch einen DHL Paketdienst und da es die Post an der Einmündung zur Oranienburger Straße nicht mehr gibt, ist das durchaus praktisch für viele ältere Menschen, Personen mit körperlichen Beeinträchtigungen und für alle anderen natürlich auch.

Wir wünschen, dem netten Team von Soproro, weiterhin ganz viel Erfolg und runden den Beitrag ab, mit einigen Eindrücken aus dem Geschäft in Bildern:

360° Foto vom Geschäft, mit Blick richtung Roedernallee:

360° Foto vom Geschäft, mit Blick auf das Möbelhaus:

360° Foto vom Geschäft, mit Blick auf das Warenhaus:

Es folgen die aktuellen Öffnungszeiten:
Das Sozialwarenhaus in der Roedernallee 88 bis 90, hat Montag bis Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr und Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Spendenannahme:
Montag bis Freitag, von 10:30 bis 17:30 Uhr und Samstag von 10:30 bis 13:30 Uhr

Transport:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Tel.: 030 32 50 46 99

Webseite vom Geschäft: https://www.soproro.de/
Facebook-Seite:
Sozialprojekt Reinickendorf Ost e.V.
https://www.facebook.com/soproro.SozialprojektReinickendorfOst/

Diesen Beitrag auf unserer Facebook-Seite anzeigen

Von Lux

2 Gedanken zu „Das Sozialwarenhaus in Wittenau“
  1. Schönes Projekt!
    Eine Anmerkung zur Beschreibung des Ortes – Ihr bindet Google-Maps ein und schreibt dann trotzdem noch, dass das Projekt „an der Einmündung Roedernallee/Ollenhauer Straße (in Wittenau)“ liegt. Dabei ist auf Google-Maps sehr deutlich erkennbar, dass hier die Oranienburger Straße liegt…dann macht auch der Zusatz „in Wittenau“ Sinn! Davon mal abgesehen, die Ollenhauerstraße wird immer noch zusammengeschrieben…kann man auf allen Straßenschildern lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.