Nach kurzer Überprüfung von Google, wurde unsere Internetseite märkischesviertel.de nun freigegeben.
Ab sofort erscheinen unsere Beiträge also auch in der (meist vorinstallierten) Google News App und sind via Android, iOS und den PC erreichbar. Folgt ihr uns dort, erhaltet ihr automatisch unsere Meldungen und seid immer auf dem laufenden. Dafür müsst ihr nicht mehr tun, als einmal unsere Google News Seite besuchen und oben auf den Stern drücken.

Nicht jeder hat ein Profil bei Facebook oder tippt mal eben zufällig unsere URL in den Browser ein. Daher war es uns auch wichtig eine eigene Internetseite mit Google News Anbindung zu erstellen. Ob Meldungen über Wildschweinbegegnungen, die Umgestaltung der Außenanlagen oder gestohlenen Gegenständen, es kann nicht schaden sie für alle zugänglich zu machen. Wir wünschen euch jedenfalls viel Spaß beim stöbern und eine wundervolle Zeit im Märkischen Viertel, eure MV Redaktion.

Zusatz-Information:
Falls ihr auch eine Internetseite habt, die ihr bei Google News veröffentlichen möchtet, findet ihr hier ein paar interessante Tipps.

Von Lux

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.