Der Spielplatz in der Finsterwalder Straße 13,15,21-27 ist sehr belebt, abwechslungsreich, übersichtlich und bietet reichlich Schatten für die Kinder, Mamis und Papis. Direkt am Wohnhaus lässt sich, dank Gästeparkplätze der Gesobau, zwei Stunden parken und eine Bushaltestelle (Zur Maarer Straße) ist auch direkt in der Nähe.  Den Spielplatz in Google Maps anzeigen.

Folgendes ist auf dem Spielplatz vertreten:

  • Schaukel👍
  • Sandkasten👍
  • Hängebrücke👍
  • Rutsche👍
  • Holzburg👍
  • Sitzgelegenheiten👍
  • Abfallbehälter👍
  • Kleinkinderspielplatz👍

Hinter den folgenden Punkten haben wir Schulnoten hinzugefügt 1 steht für „sehr gut“ und 6 „ungenügend“:

  • Sauberkeit4
  • Zustand der Geräte4
  • Sicherheit3

Mögliche Gefahrenquellen: Auf dem Spielplatz verteilt liegen so einige „Findlinge“, also große Steine die von den Kindern oft zum Balancieren genutzt werden. Diese bitte mit Vorsicht genießen, da man bei einem Sturz sich schwer verletzen kann und auch die große Schaukel ist nicht ohne. Auf Grund der Vertiefung kommt es nicht selten vor, das man den letzten Meter zur Schaukel hineinrutscht, da man das Gleichgewicht verliert. Der Boden ist aber Gummiert, also möchten wir es auch nicht übertreiben mit der Kritik.

Von Lux

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.