Aus diesem Grund sind Menschen und Ratten sich ähnlicher als man denkt. Im Gegensatz zu manchen von uns, entfernen Ratten unsere Hinterlassenschaften, wir dagegen verteilen diese erst und entfernen anschließend die „lästigen“ Ratten die wir selber angelockt haben. Siehe folgende Foto-Collage, die wir im Park am Mittelfeldbecken erstellt haben:

ratten

Dabei ist es nicht nur der Müll, den wir fallen lassen, auch die neuen Müllplätze hier im Märkischen Viertel tragen ihren Teil dazu bei.
Leider hat es in den vergangenen immer wieder Müllschlucker-Brände gegeben, so das der Vermieter quasi dazu gedrängt wurde sie stillzulegen und überdachte Müllplätze im Freien zu errichten. Trotz ihren abschließbaren Türen, stellen sie natürlich keinerlei Hindernis für die intelligenten „Nagetierchen“ da und verleiten dazu sich in der direkten Umgebung niederzulassen.


Wir bedanken uns bei Moni für die Nachricht:

Schaut mal…lecker
Erst haben sich die Krähen bedient, den Rest hat sich der 4-beinige geklaut. 😂 Kräuterfrischkäse von LIDL….das ist Galgenhumor….ich ärger mich über den ganzen Müll:


„Köderstation“ an einem Müllplatz zwischen der Finsterwalder Straße und dem Senftenberger Ring. Foto: Leser Manu
Eine Nachricht vom Manu:
Wollte was loswerden. Ich mag Ratten hatte selber welche als Haustier. Aber die Vielzahl vor meinem Fenster am Müllhaus ist echt bemerkenswert. Es sollte sich jemand etwas besseres einfallen lassen als die armen Tiere immer wieder zu vergiften. Es entsteht nur Leid dabei muss es doch gar nicht erst so weit kommen

Im Anschluss haben wir noch ein paar tierische Fotos zusammengetragen und wünschen viel Spaß beim anschauen. Auch ein paar ausgesetzte Farbratten sind dabei. Egal wie man es dreht, ob durch unseren Hausmüll, oder das gute alte Enten füttern, die Menschen sind dran schuld. Das ist auch gut so, so können wir eingestehen, ohne Ekel/Wut mit umgehen und versuchen es besser zu machen. Einige der folgenden Fotos, haben wir in der Nähe vom Seggeluch- und Mittelfeldbecken geschossen:

ratten
ratten
ratten
ratten
ratten
ratten
ratten
ratten
ratten
ratten

Von Lux

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.