Im August 2021 werden Fahrbahnerneuerungen am Möbelweg durchgeführt

Durch Sanierungsmaßnahmen die Anfang August 2021 beginnen sollen, wird der westliche Zugang von der Finsterwalder Straße aus, für eine gewisse Zeit nicht befahrbar sein. Auch ein paar angrenzende Parkflächen sind betroffen, dafür ist der Zugang von der Quickborner Straße aus möglich. Möglich ist auch, dass sich das im Laufe der Sanierungsarbeiten ändert und der westliche Zugang wieder befahrbar ist, dafür von der Quickborner Straße aus nicht. Die Stellplätze im Parkhaus (Senftenberger Ring 42Q) sind also nicht von betroffen. In den Hauseingängen der Wohnhausgruppe 914 (Gebäude der Finsterwalder Straße 72 bis 102) wurden, in den Schaukästen, Aushänge angebracht um auf die Sanierungsmaßnahmen hinzuweisen. Das dort angegebene Datum ist längst nicht mehr aktuell, da es durch Genehmigungsprozesse in der Qickborner Straße zur Verzögerung gekommen ist, beachtet daher das von uns oben erwähnte. Auch wir geben nur weiter was die Recherche ergibt, das Datum kann sich also durchaus noch mal nach hinten verschieben kann.
Sobald es Neuigkeiten zu den Arbeiten gibt, tragen wir diese hier nach:

Zusatz-Information: Die Beitragsgrafik dient der Veranschaulichung und ist eine Fotomontage.

Von Lux

Ein Gedanke zu „Sanierung vom Möbelweg verzögert sich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.